Tierrechtsradio

Tiertransporte: Verbesserungsvorschläge einer Expertin

Sendung am 23.04.2021 08:00 bis 09:00
U P

Feature/Magazin

Im Gespräch mit Patricia Patsch über ihre Dissertation zum Tiertransportrecht.

Sie hat Diplome in Wirtschaftswissenschaften und Jus, und jetzt eine juridische Dissertation an der Uni Innsbruck fertig gestellt. Titel: „Analyse des Europäischen und Österreichischen Tiertransportrechts“

Die Maximalstrafe bei Übertretung der Tiertransportgesetze beträgt in Malta 58 (!) Euro. Aber selbst die 5000 Euro in Österreich, die nur im Wiederholungsfall gegeben werden können, schrecken nicht ab. Bei Tiertransporten hat sich seit Jahrzehnten keine merkbare Verbesserung eingestellt. Der Grund: internationale Transporte, alle geben die Verantwortung an andere Länder ab, insbesondere bei Drittlandexporten aus der EU hinaus.

Landwirtschaftsministerin Köstinger folgt der Doktrin, nur die Transporte für die Tiere humaner zu gestalten, nicht sie einzuschränken.

Ideen hat Patricia Patsch viele, um Verbesserungen zu erreichen:

  • Konkrete Verbote statt schwammigen Begriffen
  • maximale Transportdauer 8 Stunden (mit Be- und Entladung maximal 6 Stunden Fahrt)
  • geprüfte Transportmittel
  • Audit, verpflichtender Tierarzt /-ärztin an Bord und Notfallplan bei Schiffen
  • verbesserte Kontrollen
  • Schulungen
  • reale Plausibilitätsprüfung
  • Strafmaß vereinheitlichen und drastisch erhöhen
  • Verbot von Exporten in Drittstaaten
  • zentrale EU-Stelle zur Durchsetzung des Vollzugs EU-weit einheitlich
  • Verbandsklage im Tiertransportbereich für Tierschutzorganisationen
  • schärfere und häufigere Vertragsverletzungsverfahren
  • Tierschutzombudspersonen für Tiertransporte
Sendung der Tierrechtsbewegung

Wir berichten von neuesten Aktionen und Veranstaltungen, diskutieren aktuelle Themen aus der Tierrechtsbewegung, kommentieren allgemein gesellschaftliches Geschehen vom Tierrechtsstandpunkt aus und spielen Musik von Vegetarier_innen und Veganer_innen oder frei lizensierte Musik.

Eine Sendungsübernahme von Orange 94.0, dem Freien Radio in Wien.

Sendungen nachhören:


Links:

Franz Gratzer
Harald Balluch
Martin Balluch
Email: programmrat@helsinki.at

Programm derzeit
18:00  

Between the Jigs and the Reels

19:00

Die Neue Stadt

Praktiken selbstbestimmten Lebens

20:00  

Literare e Musica

21:00  

GRRRLS NIGHT IN – Sounds of Feminism

Programmhinweise
    14.05. 20:00 - 21:00

Literare e Musica

WH der Sendung vom 07.08.2020
[weiter]

    14.05. 21:00 - 22:00

GRRRLS NIGHT IN – Sounds of Feminism

Grrrls Mixtape #2 & Grrrls Mixtape #1
[weiter]

    15.05. 00:00 - 01:00

Democracy Now!

Democracy Now! 2021-05-14 Friday
[weiter]

    15.05. 08:00 - 10:00

Werkskantine

WH der Sendung vom 11.05.2019
[weiter]

    15.05. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

B. Müller-Wieland: "Vom Lügen und vom Träumen"
[weiter]

    15.05. 12:00 - 14:00

Oscillation Festival

Special : Oscillation Festival - Tuned Circuits (live zwischen Graz und Brüssel)
[weiter]

    15.05. 14:00 - 15:00

Grazer Soundscapes

WH: Grazer Soundscapes in Berlin mit Brandon Labelle
[weiter]

    15.05. 15:30 - 16:00

radio%attac

Die Welt nach Corona (2|2)
[weiter]

    15.05. 18:00 - 19:00

Villa Kunterbunt mit Tona Ronjason

Sendungswiederholung - Villa Kunterbunt Internationaler Frauentag Edition
[weiter]

    15.05. 20:00 - 22:00

Sorry, we're open

Radio Hotel Europa: The Coolidge Effect
[weiter]

    15.05. 22:00 - 01:30

Club Station

Techno vs. 90s Rave vs. Makina
[weiter]

    16.05. 11:00 - 13:00

Internationale Befreiungsfeier 2021

Spezialprogramm
[weiter]

    16.05. 17:00 - 18:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

Solidarisch gegen das Patriarchat, weltweit!
[weiter]

    16.05. 22:00 - 00:00

Fixe

Love God Chaos
[weiter]

    17.05. 10:00 - 11:00

Pflegestützpunkt 2.0

WH: Pflege-Zukunfts-Denkwerkstatt #1: Spital und Pflegeheim
[weiter]

    17.05. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Ángela Tröndle & Pippo Corvino: "Distilled"
[weiter]

    18.05. 01:00 - 02:00

Bluestime

Bluestime 72 - Special 24 Johnny Winter
[weiter]

    18.05. 09:30 - 10:00

Economic Update

Valuing Work by Women of Color
[weiter]

    18.05. 15:00 - 16:00

Radio DARC

#326 Amateurfunk, spannend und vielseitig
[weiter]

    18.05. 19:00 - 20:00

Radioerinnerungen

Langjährige Sendungsgestalter Wolfram Märzendorfer
[weiter]

Aktuelle Kommentare